Unsere Charterbasis

Unsere Charterbasis befindet sich in der Marina Fürstenberg am Schwedtsee direkt an der Oberen Havelwasserstraße bei km 60. Gleich nebenan liegt die Wasserstadt Fürstenberg an der Havel.

In der Marina stehen Parkplätze sowohl auf der Freifläche als auch in der Halle zur Verfügung.


google maps iframe code

Unsere Törn-Tipps

Wir haben für Sie einige bewährte Tour-Empfehlungen für 1- 2 Wochen-Törns ab Fürstenberg zusammengestellt.

Wählen Sie einen oder mehrere der Tipps. Erforschen Sie Strecke und Revier in der kostenlosen Tourplanung.

Sie sind völlig frei, jeden Plan nach Belieben abzuändern: Löschen Sie Ziele, ergänzen Sie Ziele und entwickeln Sie so Ihren individuellen Traumtörn.

Das Ergebnis drucken Sie sich für unterwegs aus –  oder Sie nutzen das TAsmart Navi auf Ihrem eigenen Mobilgerät.

Für alle, die schon Pläne
gespeichert haben:

Bitte wählen Sie die Länge des Törns:     

Ab Fürstenberg bis Plau und zurück
7 Tage - 200,0 km - 12 Schleusen
Unser Relax-Routen-Tipp "nach Norden" führt durchs "Müritz-Meer" nach Waren und über einige Kanäle und kleine Seen weiter bis ins schöne Plau am See.
Ab Fürstenberg zum Werbellinsee
7 Tage - 183,4 km - 18 Schleusen
Unser Relax-Routen-Tipp "nach Süden" führt Sie die Havel aufwärts in die schöne Stadt Zehdenick und schließlich in den idyllischen Werbellinsee.
Wochen-End-Tour Lychen
2 Tage - 26,2 km - 2 Schleusen
Mit einem Kurztrip einige der tausend Seen kennenlernen. Der ideale Kurzurlaub. Traumhafte Athmosphäre, die Seele in den Wellen baumeln lassen. Dieser Törn führt Sie in die ruhigen Lychener Gewässer.
Wochen-End-Tour Wesenberg
3 Tage - 49,2 km - 6 Schleusen
Per Kurztrip nach Wesenberg skippern und ein Stück weit eintauchen in die Welt der tausend Seen. Ein Kurzurlaub mit Entschleunigung, Ruhe und Entspannung.
Übers "kleine Meer"
8 Tage - 202,0 km - 12 Schleusen
Die Müritz, das "Kleine Meer", ist der größte Binnensee Deutschlands. Diese Tour führt wiet über den See bis Waren, Mirow und Röbel.
Werbellinsee
8 Tage - 183,0 km - 18 Schleusen
Unser Relax-Routen-Tipp "nach Süden" führt Sie die Havel aufwärts in die schöne Stadt Zehdenick und schließlich in den idyllischen Werbellinsee.
Rheinsberg und Neustrelitz
6 Tage - 113,6 km - 12 Schleusen
Rheinsberg und Neustrelitz, die Städte der Schlösser. Perlen der Seenplatte liegen auf diesem Törn am Weg.
Fürstenberg - Hauptstadt Berlin
11 Tage - 291,8 km - 21 Schleusen
Mit dem Schiff mitten rein in die Metropole - auf der Spree. Vom 24h-Anleger "Schiffbauer Damm" aus lassen sich Regierungsviertel, das Zentrum und die Museen auf kürzestem Weg erkunden. Am Rückweg besuchen wir dann noch Potsdam mit seinem Schloßpark.
Landeshauptstadt Schwerin
13 Tage - 386,8 km - 28 Schleusen
Diese Tour führt über die Müritz, den Plauer See und die Müritz-Elde-Wasserstraße bis in die "Stadt der sieben Seen", Schwerin. Erleben Sie hier die Residenzstadt der Großherzöge mit dem imposanten Schloss und der schönen Altstadt.
Dahme Seen
12 Tage - 394,9 km - 22 Schleusen
Diese Tour führt Sie quer durch Berlin weiter in das Dahme Seengebiet süd-östlich der Hauptstadt. Erleben Sie Köpenick, den großen Müggelsee und auf dem Weg zurück den Wannsee.
Historischer Finow-Kanal
9 Tage - 218,8 km - 27 Schleusen
Der Finow-Kanal hat eine 400 Jahre alte Geschichte. Wir nehmen uns Zeit für seine 12 Schleusen und die wunderschön naturbelassene Kanalführung. Ein Highlight am Schluss bietet diese Tour mit dem Schiffshebewerk in Niederfinow. Hier folgen "ganz alt" und "ganz neu" unmittelbar aufeinander.
Große Runde
18 Tage - 612,7 km - 40 Schleusen
Umrunden Sie hier die ganze Seenplatte und das schönste Wassersportrevier Europas! Sie erleben die vielseitige Landschaft der Brandenburgischen und Mecklenburgischen Wasserwege und kommen in traditionsreiche Städte wie Brandenburg und Rathenow. Es geht in rasanter Fahrt die Elbe abwärts bis Dömitz und anschließend sehr gemütlich weiter über die Müritz-Elde-Wasserstraße und die Müritz zurück bis zum Startpunkt.
TAsmart Navi -
Wegführung am Handy und Tablet
Alle Ihre Pläne auf dem TAsmart Navi für unterwegs auf der Yacht. Rufen Sie im Browser auf Ihrem Mobilgerät "www.tasmart.de". -> Infos
Die kostenlose Demo zeigt Ihnen, ob alles passt; buchen können Sie dann direkt in der App (ab 29 €). Für Tablet-PCs und Smartphones.

allgemeine Hinweise

Törn-Tage: 
Planen Sie lieber einen Tag weniger, als Sie zur Verfügung haben. Das gibt Ihnen Reserve für Verzögerungen und Sie können, wenn Zeit bleibt, immer noch ein Spontan-Ziel mit dem TAsmart Navi anfahren.

Haupt-Reisemonate: 
Im Juli & August kann es gerade vor den Scheusen auf der Havel und in der Mecklenburgischer Seenplatte sehr voll werden. Wartezeiten von mehr als einer Stunde sind eher die Regel. Auf längeres Warten sollte man sich also einstellen und seine Reise entsprechend planen. Suchen sie sich im Juli und August eine eher  „entspannte“ Tour aus.

Brücken-Überwachung: 
Wenn Sie unter „meine Yacht“ die Yacht, bzw. ihre Höhe, eingestellt haben, dann überprüft die TAsmart Navi die Strecke und warnt Sie vor eventuell zu niedrigen Brücken.

Menü schließen
Menü schließen
undefined
undefined